Kashmiri-Yoga

Dieses Yoga, auch Tandava, Tanz von Shiva genannt, beruht auf kleinstem Kraftaufwand, spontaner Bewegung, der Verbindung mit Raum und emotionaler Fluidität.

Diese Uebung wird in drei Teilen durchgeführt, sie verbindet das meditative Sitzen und Bewegung. Es ist ein Yoga ohne Posturen.
Daten sehen

Tui shou

Tui Shou, auch "Pushing Hands" genannt, wird traditionell im Tai Chi und in anderen Kampfkünsten verwendet. Es fördert die Verankerung, das Zuhören und das Selbstbewusstsein in der Beziehung zum Anderen und zum Raum.

Diese Übung hilft zu lernen, die Verbindung und Bewegung aufrechtzuerhalten und dabei entspannt und ausgeglichen zu bleiben.

Die erworbenen Prinzipien sind auf jede Situation des Alltags sowie auf verschiedene körperliche oder therapeutische Praktiken übertragbar.
Daten sehen

Hang Musik

Das Hang ist ein ganz ganz besonderes, in den 2000er Jahren kreiertes, Schweizer Musikinstrument.

Es produziert sanfte und subtile, intensive und rythmische Töne, welche auf natürliche Weise einen entspannten Zustand hervorrufen.

Frei von jeglicher Absicht ermöglicht Ihnen diese musikalische Erfahrung, bisher unenthüllte körperliche und emotionelle Empfindungen anzufühlen.

Daten sehen

Vortrag

Severin Berz berichtet von seiner Erfahrung, welche auf fünfzehnjähriger persönlicher Erforschung und therapeutischem Praktizieren beruht.

Er offenbart uns seine Synthese von verschiedenen Modellen, welche Psyche, Körper, Energie und Emotionen behandeln.

Er ermöglicht uns, feinstoffliche und unbewusste Teile unserer selbst zu erörtern, zu erspüren und lebendiger werden zu lassen.
Daten sehen
Hang Music